Interview!

Anne vom Arvelle-Magazin hat mich interviewt! Hiermit darf ich mich nun in eine illustre Kette von mir sehr lieben Blogs  einfügen, was mich  sehr  freut!

Mein  Dank geht an Anne und das Interview findet Ihr hier. Viel Vergnügen damit und eine schöne Restwoche!

 

Advertisements

19 Gedanken zu „Interview!

  1. Schönes Interview … und deine Einstellung zum Lesen kann ich gut nachvollziehen, auch wenn meine Leseschwerpunkte zur Zeit etwas anders liegen (nee, nicht auf Vampiren ;-). Bin auch schon früh zur Leseratte geworden und kann es seither nicht lassen.

    Gefällt mir

  2. Herzlichen Glückwunsch, zur Aufnahme in der Interview-Reihe!

    Ich kann mich konsumrebellin nur anschliessen – das Interview gefällt mir sehr gut! „Ein Liegestuhl am Meer“ um zu lesen wäre natürlich wunderbar, mich persönlich würde die Lage wahrscheinlich zu sehr vom Lesestoff ablenken – zumindest am Anfang. Ich freue mich auch weitere, spannende Bücher, die du hier vorstellen wirst 🙂

    LG buechermaniac

    Gefällt mir

  3. Gratulation! Feines Interview!
    Das Ganze ist ja etwas von SteglitzMind kopiert, die so etwas vor einem Jahr auch machten. Aber die Seite dieses Magazins ist ein Paradebeispiel für Benutzerunfreundlichkeit. Kommentieren oder Likes sind dort nicht so einfach möglich – aber das hat nichts mit dir zu tun.
    Ganz liebe Grüße von der Küste Nord Norfolks, wo übrigens mein (selbstgebauter) LiegeLeseStuhl am Meer steht
    Klausbernd und seine Buchfeen Siri und Selma

    Gefällt mir

    • Danke! Ja, es ist schade, dass man nicht kommentieren oder liken kann, das würde ja auch Feedback für sie bedeuten, aber vielleicht lesen sie ja hier mit.
      Ich beneide Euch um den LiegeLeseStuhl, und hoffe, ich werde auch mal einen haben!
      Ein schönes Wochenende!

      Gefällt mir

  4. Ein feines Interview : ) Allerdings scheint man dort jetzt nicht mehr kommentieren zu können? Bei früheren Interviews ging es noch … Schade. Aber dann eben hier bei dir. So einen Liegestuhl am Meer hätte ich übrigens auch gern … Liebe Grüße
    Petra

    Gefällt mir

  5. So bin ich auf deinen Blog gekommen. Find ich super, weiter so! Meiner hat ja auch ne Leseliste im Hintergrund, aber die ist (zum Glück!?) nicht so unfassbar umfangreich wie deine.

    Viel Spaß und Erfolg weiterhin!

    Gefällt mir

  6. Hallo zusammen,
    es tut mir Leid, dass es mit dem Kommentieren und Liken nicht geklappt hat. Ich komme gerade aus dem Urlaub zurück und habe es eben getestet, da funktionierte alles. Offenbar war es schlicht und einfach ein technisches Problem. Ich werde noch mal versuchen nachzuvollziehen, woran es lag, denn sowas ist echt ärgerlich!

    Auf jeden Fall noch einmal lieben Dank an Miriam für das schöne Interview und viel Freude weiterhin bei deinem Leseprojekt!

    Gefällt mir

  7. Ich habe Dein Interview erst heute entdeckt. Aber zum Glück, denn es hat mir viel Spaß gemacht, es zu lesen. Es ist immer wieder toll, von anderen Lesern zu lesen, dass sie dieselbe Lese-Biographie haben (vor allem die Taschen voller Bücher, die wir immer aus dem Büchereien gertragen haben….). wie ich. Und auch die Motivation zum Bloggen ist ja oft ähnlich. Schön, mit den vielen Gleichgesinnten durch die Welt der Blogs verbunden zu sein.
    Viele Grüße, Claudia

    Gefällt mir

    • Liebe Claudia, das geht mir ganz ähnlich 🙂 Und: ich trage immer noch manchmal Taschen voller Bücher aus der Bücherei nach Hause… Ich freue mich auf die weitere Reise mit allen tollen Blogs!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s