Ranglistenupdate 12

Dieses Jahr war kein gutes Jahr für die Liste – ich habe hauptsächlich unabhängig davon gelesen. Daran nicht unschuldig war wohl die Frankfurter Buchmesse mit ihren Partnerländern, die Niederlande und Flandern. Aber ich habe kurz vor knapp doch wenigstens genug Bücher für ein Ranglistenupdate zusammenbekommen.

Wie immer: Es handelt sich um eine absolut subjektive Einschätzung der von mir gelesenen Bücher. Die komplette Rangliste findet Ihr am oberen Seitenrand oder hier.

Diesmal mit dabei:

 

Emily Brontë: Sturmhöhe. Neu auf Platz 14.

Ein wilder, mitreißender Klassiker, ideal für die dunklen Monate, für sturmumtoste Nächte und auch an allen anderen Tagen.

 

 

Truman Capote – Kaltblütig. Neu auf Platz 23.

Ein „Tatsachenroman“, der Bericht von einem wahren Verbrechen und allem, was danach geschah. Spannend, lesenswert.

 

 

julys leute

Nadine Gordimer – July’s Leute. Neu auf Platz 32.

Eine bemerkenswerte Was-wäre-wenn-Geschichte, was wäre, wenn in Südafrika eine Revolution stattgefunden hätte, und die Herren zu Abhängigen würden?

 

 

glasglocke

Sylvia Plath – Die Glasglocke. Neu auf Platz 6.

Die Geschichte einer jungen Frau, die fast an der Welt zerbricht. Eindringlich, zudringlich, intensiv. Unbedingt lesenswert.

 

 

jane-eyre

Charlotte Bronte – Jane Eyre. Neu auf Platz 10.

Eine Emanzipationsgeschichte, 170 Jahre alt, und leider immer noch nicht altbacken. Der Weg einer jungen Frau, die unerschrocken in die Welt blickt und damit Vorbild für viele Frauen war und noch immer sein dürfte.

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ranglistenupdate 12

  1. Pingback: [1001 Bücher] Ranglistenupdate 12 – #Literatur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s